Firmenprofil

gkd-el

Die gkd-el ist ein moderner und leistungsfähiger kommunaler IT-Dienstleister. Unsere Leistungsschwerpunkte sind der Betrieb und die Betreuung kommunaler Anwendungen unter SAP ERP sowie spezieller kommunaler Fachverfahren, Entwicklung und Betrieb moderner Websites und Online-Anwendungen, der Support für die gesamte IT-Infrastruktur in Verwaltung und Schulen, die Geo-IT sowie der Betrieb der innerstädtischen Datennetze und Telekommunikationssysteme. Somit bieten wir unseren Kunden eine umfassende Versorgung mit IT-Leistungen aller Art.

Seit 2002 verfolgt die Stadt Gelsenkirchen konsequent die strategische Ausrichtung auf eine integrierte und ganzheitliche SAP-Anwendungslandschaft. SAP und SAP-basierte Anwendungen werden bei der gkd-el für die Personalabrechnung, das Organisationsmanagement, das Neue Kommunale Finanzmanagement, die kommunale Kasse, das Liegenschafts- und Immobilienmanagement sowie für alle zentralen kommunalen Fachverfahren wie z. B. Steuern und Veranlagung, Kfz-Zulassung, Führerscheinwesen und Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten, Einwohner- und Ausländerwesen genutzt. Aus dem SAP-DataWarehouse werden mit täglicher Aktualisierung unseren Kunden umfangreiche Berichte zur Verfügung gestellt.

Durch konsequente Rationalisierung und Modernisierung verfügt die gkd-el über eine hochmoderne und performante IT-Infrastruktur sowie über qualifiziertes Personal zur Bewältigung der anspruchsvollen Zukunftsaufgaben. Zu unseren Kunden zählen neben der Stadt Gelsenkirchen mit ihren Betrieben und Beteiligungen weitere Auftraggeber aus dem öffentlichen Bereich.

Als Mitglied des KDN-Dachverbands Kommunaler IT-Dienstleister und der vitako (Bundesarbeitsgemeinschaft Kommunaler IT-Dienstleister) ist die gkd-el in Kooperationsnetzwerke und den interkommunalen Leistungsaustausch eingebunden.

Des Weiteren ist die gkd-el durch die Stadt Gelsenkirchen Mitträger von d-NRW, einer Anstalt des öffentlichen Rechts, die das Land NRW zum 01.01.2017 errichtet hat. Der Schwerpunkt von d-NRW liegt auf Ebenen übergreifenden IT-Projekten und IT-Services für die öffentliche Verwaltung, die auch von gkd-el bereits heute genutzt werden.