Technisches Support Center

TSC Bild


Der Full-Service Hardware-Support beinhaltet u. a. die Betreuung von 3.100 PC-Arbeitsplätzen im Verwaltungsbereich unserer Kunden sowie von nahezu 10.000 PC-Arbeitsplätzen im pädagogischen Bereich der Schulen. 

Hinzu kommen 4.500 feste und ca. 1.000 mobile Telekommunikationsendgeräte. Für die Festnetztelefonie setzt gkd-el auf die Voice-over-IP Technologie, die derzeit nahezu 90 % des internen Netzes abdeckt. Auch die Anbindung an die Carrier erfolgt inzwischen ausschließlich über SIP-Trunk und nicht mehr mittels PMX-Anschlüssen.

Durch den Einsatz moderner Software kann bereits ein großer Teil von Entstörungsmaßnahmen bzw. Installationen schnell, kompetent und zielgerichtet durch die Fernwartung erledigt werden.

Über ein eigenes Ticket-System ist das Servicecenter der gkd-el rund um die Uhr erreichbar.